FAQ

Häufig gestellte Fragen …

Was ist cbd?

Cannabidiol (CBD) ist ein Cannabinoid, das in Cannabis vorkommt. CBD ist ein extrem lipophiles bicyclisches Phytocannabinoid. Es ist das am zweithäufigsten untersuchte Cannabinoid in Cannabis Sativa und Indica nach THC3, das in mindestens drei bekannten Formen vorliegt. Es ist einer der Hauptbestandteile der Cannabinoide in Hanf (einschließlich insbesondere der verschiedenen Arten von THC, CBN, CBG und vielen anderen Alkaloiden sowie Terpenen oder Terpenoiden und Flavonoiden). Der „textile“ Hanf hat eine herkömmliche Konzentration (in% der Trockenmasse) von 0,1 bis 2,9% in Bezug auf den in der Textilindustrie üblicherweise verwendeten Hanf.

Medizinisch wird es zur Behandlung von Anfällen, Entzündungen, Angstzuständen und Übelkeit sowie zur Hemmung des Wachstums von Krebszellen eingesetzt. Es hat auch ein starkes medizinisches Potenzial bei der Linderung von Symptomen der Dystonie und der Behandlung von Epilepsie, Schizophrenie, sozialer Phobie und Autismus-Spektrum-Störungen.

Da CBD ein sehr lipophiles Produkt ist, kommt es insbesondere in der Muttermilch vor und könnte die Ausscheidungsrate von THC im Körper verringern, indem es den Stoffwechsel in der Leber stört. Seine Verwendung hätte beruhigende Wirkungen11 und könnte die Aufmerksamkeit erhöhen

Wer kann BioRelax einnehmen?

Wir schreiben CBD therapeutische Tugenden zu
Im Gegensatz zu THC hat CBD keine narkotischen Wirkungen
Es wird empfohlen, bei der Bekämpfung von Schmerzen zu helfen.
Es besitzt tatsächlich anagelsische Kräfte.

CBD zeichnet sich auch durch seine starken entzündungshemmenden Eigenschaften aus.

– Depression
– Chronische Rückenschmerzen
– Osteoporose
– Arthrose
– Rheuma
– Schlafproblem
– Schmerzhafte Regel
– Anti-Stress

Wo werden die BioRelax hergestellt?

Das Produkt wird in der Schweiz hergestellt, der Hanf wird unter GACP angebaut.

Das Produkt ist gut verträglich, zuckerfrei, nicht euphorisch und hat kein Suchtpotential.