VORTEILE VON CBD

WAS SIND DIE VORTEILE VON CBD?

CBD für ein besseres Wohlbefinden natürlich. Die wissenschaftliche Gemeinschaft ist sich jetzt einig über die Vorteile von Cannabidiol für das Wohlbefinden. CBD ist eine sanfte und effektive Lösung, um ein gutes geistiges, emotionales und körperliches Gleichgewicht zu erreichen. Es ist besonders wirksam bei der Linderung von Stress und Angst dank seiner bemerkenswerten entspannenden Eigenschaften. Es bietet ein sehr angenehmes Gefühl der Ruhe. Profitieren Sie daher von seiner Wirkung bei Schlafstörungen. Entdecken Sie auch die Wirkung von CBD auf Stimmung und Geselligkeit mit einem einzigartigen Gefühl von Leichtigkeit und Entspannung. Schließlich wirkt Cannabidiol positiv auf den Körper gegen Schmerzen und zur Genesung des Sportlers.

Cannabidiol beeinflusst das Bewusstsein nicht. Cannabis mit CBD bietet keine hohen oder gesteinigten Wirkungen. Die Weltgesundheitsorganisation bestätigte in einem Bericht vom 2017, dass Cannabidiol keine psychotropen Wirkungen hat und kein Risiko für Abhängigkeit oder Überbeanspruchung birgt, weshalb es bei der Einstufung von Betäubungsmitteln fehlt. Die Organisation kam zu dem Schluss, dass CBD für den Körper nicht schädlich ist, und erkannte seine Vorteile an.

Laut medizinischen Studien hat CBD positive Auswirkungen auf viele chronische Krankheiten.

Knochen

Stärkt die Knochen
Hilft bei der Bekämpfung von Arthritis und Arthrose
Lindert Gelenk- und Knochenschmerzen

Augen

Gegen Glaukom
Bindet Schadstoffe
Lindert Schmerzen

Gehirn

Gegen Angst
Wirkt als Antidepressivum
Verbessert das Gedächtnis

Herz

Stabilisiert den Blutdruck
Reduziert Stresssymptome
Verhindert erektile Dysfunktion

Haut

Reduziert Psoriasis
Anti-Aging-Effekt
Reduziert Akne
Bauch

Antiphlogistikum

Lindert Magenschmerzen
Schmerzhafte Perioden
Chronische Rückenschmerzen

 

 

Infolgedessen ist medizinisches Cannabis seit 2016 wieder in der Schweiz erhältlich. Aufgrund der berauschenden Wirkung (verursacht durch THC) ist für normales Cannabis jedoch eine Verschreibung erforderlich.

Forscher haben jedoch herausgefunden, dass viele der positiven Eigenschaften von Cannabis auf den nicht berauschenden Inhaltsstoff CBD (Cannabidiol) zurückzuführen sind. Dies unterstützt die körpereigenen Vitalfunktionen und damit die selbständige Heilung des Körpers sowie die Linderung verschiedener Beschwerden. CBD soll in der Lage sein, Angstzustände, Stress und sogar chronische Schmerzen drastisch zu reduzieren. Die Erfahrung hat gezeigt, dass insbesondere altersbedingte Beschwerden gelindert werden können.

CBD wird daher für die medizinische Forschung immer interessanter und es werden immer mehr mögliche Anwendungen untersucht. Und da CBD nicht berauschend ist, ist kein Rezept erforderlich. Letztendlich profitieren insbesondere die Verbraucher.